Mineralien mit alten Etiketten, Fundstellen Europa ohne Deutschland
Seite 7
Bestell-Nr. 270
Quarz-xx (3Stück)
Schemnitz/Ungarn, heute Banská Štiavnica, Slowakei
größter Kristall ca. 5 cm lang, kleinster Kristall als Amethyst, der mittlere Kristall besitzt auf der Spitze einen kleinen Kristall als Aufwachsung (Negativ-Zepter oder "Laternen-Quarz"), leider ist der kleine Kristall etwas beschädigt.
Erworben am 29.X.1888 von Gentsch in Wien
Preis 26,- Euro
Bestell-Nr. 272
Rutil
Schweiz (wahrscheinlich Binntal)
Stufengröße ca. 7 x 6 x 4 cm
Preis 28,- Euro

Bestell-Nr. 273
Malachit auf quarzreichem Glimmerschiefer
Libethen, ehem. Ungarn
Stufengröße ca. 8,5 x 6 x 4 cm
Preis 28,- Euro

Bestell-Nr. 274
Malachit mit Limonit
Libethen, ehem. Ungarn
Stufengröße ca. 3 x 2,5 x 1,5 cm
Preis 23,- Euro
Bestell-Nr. 275
Libethenit-xx, Libethen, Ungarn
Stufengröße ca. 11 x 8 x 4 cm
Das Etikett ist datiert mit 1857, also ein recht altes Stück.
Preis 89,- Euro
Bestell-Nr. 277
Apatit-xx auf Chloritschiefer
Knappenwand, Sulzbachtal, Österreich
Stufengröße ca. 15 x 9 x 7 cm
Die Apatit-xx bis 4 mm
Etikett Dr. Max Hübler

Preis 37,- Euro
Bestell-Nr. 279
Prehnit-xx
Dumbartonshire, England
Stufengröße ca. 5,5 x 4,5 x 2 cm,
Prehnit-xx bis ca. 12 mm Kantenlänge
Das Stück stammt aus der Sammlung von
Charles Ottley Groom-Napier (1839-1894) des "Herzogs von Mantua & Montferrat"

Preis 70,- Euro
Seite 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - weiter
zurück zur Startseite zurück zu Verkäufe